Räume Räume

Glaskirche

Jahr: 1951-1955
Entwurf
Im Zentrum des introvertierten eingeschossigen Baus auf quadratischem Grundriss liegt der ebenfalls quadratisch angelegte Kirchenraum mit einem pyramidalen Glasdach, das den ansonsten flach gedeckten Baukörper weit überragt. Die dreieckigen Scheiben des Glasdachs sind verschiedenfarbig geplant. Um den Kirchenraum herum gruppieren sich der Vorraum sowie die Funktions- und Nebenräume.
VP-04-H803-B Glaskirche VP-04-H803-B Zoom VP-03-H803-B Glaskirche VP-03-H803-B Zoom
 
1986-90 im Werkarchiv