Objekte Objekte

Swatch Art Clock Tower

Jahr: 1995
Anlässlich der Olympischen Sommerspiele in Atlanta wurde der Swatch Art Clock Tower 1996 im olympischen Museum in Lausanne errichtet. Die Idee für diesen Tower entstand durch den italienischen Designer Mendini und der Firma Swatch für verschiedene Städte einen Swatch Art Clock Tower zu entwerfen. Verner Pantons Tower war einer von 12 Entwürfen, der eigentlich in Atlanta hätte gezeigt werden sollen. Da dies aber nicht der Fall war wurde er in Lausanne aufgestellt und später mit 2 gekürzten Etagen im Museum in Lausanne ausgestellt.

Er besteht aus 63 einzelnen, farbigen Ringen und einer grossen Swatchuhr im Mittel.

Material: Eisen, Kunststoff
Hersteller: Swatch, CH
VP0777-00-A-D09 Swatch Art Clock Tower VP0777-00-A-D09 Zoom VP0778-00-A-D09 Swatch Art Clock Tower VP0778-00-A-D09 Zoom VP-02-H714 Swatch Art Clock Tower VP-02-H714 Zoom
 
1991-98 im Werkarchiv