Objekte Objekte

Wandelemente

Jahr: 1970
Kleinserie
Im Rahmen der "Visiona 2" entwickelte Verner Panton diese Wandelemente mit reliefartigen Kreismustern und zweifarbigen Flächen, die beliebig miteinander kombinierbar sind und sich unendlich aneinandersetzten lassen. Die Grundplatte ist quadratisch und besteht aus zwei ineinandergreifenden Elementen.

Farben: Relief: Silberfarbig, Zweifarbige Flächen: Gelb/Blau, Hellgrün/Grün, Hellrosa/Rosa
Material: Cellidor
Hersteller: Horlacher, CH
Vitra-305-4 Wandelemente Vitra-305-4 Zoom Vitra-306-1 Wandelemente Vitra-306-1 Zoom Vitra-306-2 Wandelemente Vitra-306-2 Zoom Vitra-306-4 Wandelemente Vitra-306-4 Zoom
Querverweise:
Visiona 2
Von Ende der 1960er bis Mitte der 1970er Jahre mietete das Chemieunternehmen Bayer jeweils während der Kölner Möbelmesse einen Ausflugsdampfer, um ihn von bekannten zeitgenössischen Designern in einen temporären Showroom...
 
1991-98 im Werkarchiv